Persönlichkeiten der Fakultät

Ehrendoktoren

Prof. Dr. Allen J. Scott
Sozialwissenschaftler
Verleihung der Ehrenpromotion im Oktober 2011

Prof. Scott erhielt die Würde eines Doktors der Philosophie ehrenhalber (Dr. phil. h.c.) für sein herausragendes sozialwissenschaftliches Werk, für seine grundlegenden Beiträge zur raumbezogenen Gesellschafts- und Stadtforschung, für seine nachhaltige Unterstützung der Jenaer Forschungen zu gesellschaftlichen Raum- und Zeitverhältnissen. 

Prof. Dr. Niels Birbaumer
Psychologe und Neurobiologe
Verleihung der Ehrenpromotion im Mai 2010

Prof. Bierbaumer erhielt die Würde eines Doktors der Philosophie ehrenhalber (Dr. phil. h.c.) für seinen prägenden Einfluss auf die Klinische Psychologie und Biologische Psychologie in Deutschland, für seine bahnbrechenden Beiträge zur Erforschung von Hirnstrukturen und -prozessen der Emotion, des Lernens und Gedächtnisses sowie seine Studien zur Entwicklung einer neurobiologisch fundierten Verhaltenstherapie, für seine nachhaltige Unterstützung des Lehrstuhls für Klinische und Biologische Psychologie in Jena bei der Erforschung der Plastizität des Gehirns und von Hirnprozessen, die außergewöhnlichen Bewusstseinszuständen, Angst und Schmerz zugrunde liegen.

Prof. Dr. Gerd Lüer
em.Professor für Psychologie an der Georg-August-Universität Göttingen
Verleihung der Ehrenpromotion im November 2008

Prof. Lüer erhielt die Würde eines Doktors der Philosophie ehrenhalber (Dr. phil. h.c.) für seine bahnbrechenden Arbeiten auf dem Gebiet der Psychologie des Denkens und Problemlösens sowie des Gedächtnisses, für seine Verdienste um die exzellente Positionierung der experimentellen Psychologie in Deutschland und für seine Verdienste beim Aufbau des Institutes für Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena nach der Wende.

Eduard Schewardnadse (†)
ehemaliger Staatspräsident Georgiens

Dr. Hildegard Hamm-Brücher (†)
Deutsche Politikerin a.D.
Verleihung der Ehrenpromotion im November 2004

Dr. Hamm-Brücher erhielt die Würde eines Doktors der Philosophie ehrenhalber (Dr. phil. h.c.) für ihr wissenschaftliches Werk zu schul- und schulpolitischen Fragen und zur politischen Bildung, für ihr Engagement bei der politischen Umsetzung von wissenschaftlichen Erkenntnissen und für ihren Beitrag beim Aufbau pädagogischer Förderprogramme in Thüringen. 

 Prof. Dr. Karl G. Jöreskog
Bereich schwedischer Wissenschaftler | "Vater der Strukturgleichungsmodelle"
Verleihung der Ehrenpromotion im Februar 2003

Prof. Jöreskog erhielt die Würde eines Doktors der Philosophie ehrenhalber (Dr. phil. h.c.) für seine wissenschaftlichen Verdienste um die Weiterentwicklung der Methodenlehre der Sozial- und Verhaltenswissenschaften, insbesondere für seine Arbeiten zur Methodologie von Strukturgleichungsmodellen.

Prof. Dr. K. Warner Schaie, Ph.D.
Evan Pugh Professor of Human Development and Psychology,  Pennsylvania State University

Prof. Dr. Erwin K. Scheuch
Soziologe
Verleihung der Ehrenpromotion im Juni 2003

Prof. Scheuch erhielt die Würde eines Doktors der Philosophie ehrenhalber (Dr. phil. h.c.) für seine Anstöße zur Entwicklung der deutschen und internationalen Soziologie nach 1945, für seine Verdienste um die Gründung der akademisch betriebenen empirischen Sozialforschung und für seine Beiträge zur Entwicklung der sozialwissenschaftlichen Methodik und Methodologie, insbesondere zum interkulturellen Vergleich.

Prof. Dr. Hans-Peter Schwarz (†)
Politikwissenschaftler
Verleihung der Ehrenpromotion im Juni 2004

Prof. Schwarz erhielt die Würde eines Doktors der Philosophie ehrenhalber (Dr. phil. h.c.) für seinen Anteil an der erfolgreichen Begründung und Profilierung einer erneuerten Politikwissenschaft in Deutschland nach dem 2. Weltkrieg, für seine beharrliche Suche nach den Fundamenten gegenwärtigen politischen Geschehens, für seine Verdienste beim Aufbau der Politikwissenschaft in Thüringen.

Honorarprofessoren

Dr. Wolfram Eberbach
Verleihung der Honorarprofessur 2014 im Bereich Bioethik

Dr. Joachim Linck
Verleihung der Honorarprofessur 2004 im Bereich Staatsorganisation und Parlamentarismus

Dr. Dieter Sauer
Verleihung der Honorarprofessur 2002 im Bereich Soziologie

Dr. Lothar Späth
Verleihung der Honorarprofessur 2001 im Bereich Medien und Zeitdiagnostik

Prof. Dr. Fred Vondracek
Verleihung der Honorarprofessur 1998 im Bereich Entwicklungspsychologie

Prof. Dr. Andreas Flitner (†)
Verleihung der Honorarprofessur 1991 im Bereich Erziehungswissenschaft

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang